Sonntag, 27. Februar 2011

Der Blumenzauber geht in die nächste Runde...

Da ich im letzten Jahr so spät gesäät habe, das ich noch im Juni/Juli so Mickerpflanzen hatte, hab ich in diesem Jahr beschlossen in der Wohnung vorzuziehen. Gestern morgen um acht Uhr hab ich spontan fünf Wunderblumen in meine restlichen Bollerblooms (*gg*.. ich mag das Wort) gesteckt und in die Küche auf die Fensterbank verfrachtet... um kurz nach neun Uhr waren wir dann spontan im Gartencenter... die Ausbeute seht ihr hier:


Das Tochterkind hat sich eine kleine Ordchidee ausgesucht und für mich sind Cocktailtomaten und Gurken in den Korb gehüpft. Zusätzlich noch zwei Minigewächshäuser und neue Bollerblooms. Ich hab jetzt erst mal zwei Tomatenpflanzen gesäät (*waaaaaaah* Preisgruppe T... man sollte mal vorher auf den Preis gucken...) und drei Gurken, zur Not säe ich noch nach. Zu zeigen gibts da noch nichts weiter, aber ich hoffe in ungefähr einer Woche sind die ersten Keimlinge zu sehen :-)

In der vergangenen Woche habe ich schon eine Andenbeere und eine Balkon-Honig-Melone als Pflanze vorbestellt. Lieferung erst im Mai... Hoffentlich lohnt sich die Warterei...

Geplant ist dies Jahr auch noch Säulenobst für die Terrasse... entweder Apfel oder Kirschen... wollen wir mal im April schauen, nach Preisen haben wir uns schon erkundigt.

Und dann haben wir ja noch unseren Pfirsich und die beiden Johannisbeeren :-)

1 Kommentar:

  1. Das verspricht doch ein tolles Gartenjahr zu werden..lGHEike

    AntwortenLöschen